Die Richtige Fellpflege

Deine Lieblingskatze sollte lernen, mit einem Kamm von ihrer Kindheit an gebürstet zu werden. Gesundes und glänzendes Haar ist wichtig für ein langes Leben Ihres Haustieres.

Warum ist es wichtig, die Katze zu kämmen?

Bürsten ist nicht nur angenehm für die Katze, sondern auch sehr gesund für sie. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Haustier kämmen, untersuchen Sie dessen Haut und sein Fell. Und da das schöne Fell ein Zeichen der Gesundheit ist, werden Sie immer über das Wohl Ihrer Katze sicher sein.

Darüber hinaus hilft das Bürsten der Wolle einige Verdauungsprobleme zu verhindern. Tatsache ist, dass die Katze bei der Fellpflege selbst viele Haare schluckt. Dieses Haar rollt in den Verdauungstrakt und kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Um dies zu vermeiden, sollte das Haustier gekämmt werden. Kurzhaar-Katzen müssen einmal wöchentlich gekämmt werden, und Langhaarkatzen mit einer dicken Unterwolle – jeden Tag für einige Minuten.

Natürlich hilft das Bürsten (siehe hier mehr dazu) der Haare, die Notwendigkeit zu beseitigen, zu oft zu Hause zu reinigen. Mit Hilfe einer geeigneten Bürste bleibt die Wolle auf der Bürste, was bedeutet, dass Sie Haare auf Möbeln und Kleidung vergessen können.

Wie wähle ich eine Katzenbürste?

Um eine Katze oder ein Kätzchen zu kämmen, benötigen Sie eine spezielle Bürste. Diese entfernt nicht nur den ungewollten Teil des Haares, sondern bereitet auch Ihrem Haustier viel Freude.

Es gibt Bürsten, deren Hauptzweck es ist, ein Fell zu bürsten, aber gleichzeitig sanft den Körper zu massieren, den Blutfluss zu den Haarfollikeln zu stimulieren und die verhornten Hautstellen zu entfernen. Wenn Sie eine Bürste wählen, achten Sie auf die Kammhaare, sie sollten nicht aus hartem Metall sein – solche Bürsten sind hauptsächlich für Hunde gedacht. Manche Katzen mögen solche Bürsten nicht, weil sie Schmerzen verursachen können. Außerdem sollte sichergestellt werden, dass das Material keinen statischen Strom erzeugt.

Ansonsten hinaus gibt es spezielle Massagebürsten, die überschüssige Wolle nicht übermäßig entfernen, sondern den Blutfluss stimulieren und Ihrer Katze ein wahres Vergnügen bereiten. In der Regel haben sie abgerundete Borsten, die das Haar der Katze sanft kämmen, ohne es straff herauszureißen.

Empfehlenswertes Futter

  • Applaws - absolut hochwertiges Futter - ohne Getreide und giftige Zusatzstoffe!!! bei Amazon kaufen
  • Orijen Katzenfutter ohne Getreide bei Amazon kaufen